Plissee VS2 Slide

Bei Fenstern mit einer schmalen oder runden Glasleiste ist es in vielen Fällen nicht möglich, ein Plissee auf die übliche Art mit Schrauben zu montieren. Auch in Mietwohnungen kann das Bohren zu Problemen führen weil es vom Vermieter oftmals untersagt wird. Wir empfehlen Ihnen die optimale Alternative, wie Sie ganz einfach ein Plissee an Ihr Fenster kleben können. Sie fragen sich jetzt bestimmt wie das gehen soll? Die Lösung ist das neue VS2 Slide Plissee.

Anders als bei dem VS2 besitzt das VS2 Slide seitliche Aluminium-Profile, die mit einer Klebefläche versehen sind, womit Sie den Sonnen- und Sichtschutz an Ihr Fenster anbringen können. Das Plissee lässt sich im Nachhinein problemlos und ohne Rückstände entfernen, um Kleberückstände brauchen Sie sich also keine Sorgen machen. Der Begriff „VS2“ steht dafür, dass das Plissee in den Schienen über Schnüre verspannt ist und dadurch per Bedienschiene jeweils an der Ober– und Unterseite verstellt werden kann. Das Plissee hat zusätzlich eine Art Kunststoffschlitten an den Bedienschienen, die hinter den Klebeleisten einrasten und so für eine stabile Führung und eine leichtere Bedienung  sorgen.

Montage

Zu allererst müssen Sie das Fenster mit dem mitgelieferten Tuch von Schmutzpartikeln befreien, damit später die Klebestreifen auch optimal halten können. Danach befestigen Sie die Unterteile der Spannschuhe auf die Winkel und stecken die Klemmbleche vollständig oben und unten in den hinteren Teil der Klebeleiste ein. Darauf folgend werden die Winkel oben und unten in den vorderen Teil der Klebeleiste gesteckt. Achten Sie darauf, dass die Winkel später Richtung Glasscheibe zeigen.

Nun müssen Sie nur noch die Spannschuhe des Plissees auf die Glasleistenwinkel montieren, die in der Klebeleiste montiert sind und schon sind Sie fertig. Bei dieser Montagevariante können Sie den vollen Größenbereich des Plissees VS2 Slide ausnutzen, das heißt das Plissee ist baubar bis zu einer Breite von 1,20 Meter, bei einer Höhe von 2,20 Meter oder bei einer Breite von 1,50 Meter und einer Höhe von 1,50 Meter. Bei der neuen, weiterentwickelten Comfort Variante ist sogar eine Breite von 180cm bei einer Höhe bis zu 180cm baubar.

Es werden keine Rückstände zu sehen sein:

Der Einbau durch die Klebeleisten ist nicht nur besonders einfach, sondern schützt auch vor Beschädigungen der Fensterrahmen. Die Klebeleisten haben einen erstaunlich hohen Halt und sind in der Lage, über einen langen Zeitraum ihre Standhaftigkeit zu beweisen. Die Montage erfolgt somit schonend für das Material und zügig. Diese Variante des Plissees ist daher ziemlich praktisch, wenn Sie in einer Mietwohnung oder in einem Miethaus wohnen. Neben der einfachen Montage sind die Plissees mit geringem Aufwand demontierbar. Das macht das VS2 Slide zu einem Mehrwegprodukt. Wenn Sie z.B. umziehen würden, kann das Plissee mitgenommen werden und es wird keine Spuren hinterlassen. Versehen mit neuen Klebeleisten kann es dann in der neuen Wohnung bei passendem Fenster wieder montiert werden.

Artikel weiterempfehlen