Das Plissee VS-6

Für Giebelfenster genau das Richtige

Eine weitere Möglichkeit um Giebelfenster abzudunkeln bietet das Model VS6, was im Gegensatz zu anderen Giebelfenster-Plissees auf beiden Seiten des oberen Behangs eine Schräge aufweist. Unterer und oberer Behang des sechseckigen Fenstertypen lassen sich unabhängig voneinander auf- und zuziehen. Verschieben lassen sich beide Hälften durch den befestigten Bediengriff. Zur Erleichterung der Bedienung kann zusätzlich ein Bedienstab geliefert und genutzt werden, welcher wahlweise eine Länge von 125cm, 150cm, 200cm oder 250cm misst.

Zulässige Maße und Montagemöglichkeiten

Die Anlagehöhe kann zwischen 150cm bzw. 200cm und mind. 30cm liegen. Die maximale Breite liegt bei 150cm bzw. 120cm und muss mind. 30cm betragen. Der zugelassene Neigungswinkel variiert zwischen 25 und 70 Grad.

Befestigungsmöglichkeiten bieten Klemm- oder Wandträgern, welche das Plissee auf dem Fensterrahmen fixieren. Alternativ kann der Sichtschutz im Fensterfalz durch Schrauben angebracht werde. Für diese Montage muss die Glasleiste eine Mindesttiefe von 15mm aufweisen. Das Plissee lässt sich durch zwei Griffe, an der schmalen Ober- und Unterschienen von oben nach unten verschieben.

Aufbau des Plissees

Die untere feste Führungsschiene sorgt für optimalen Halt und trägt dazu bei, dass der gefaltete Stoff beim auf- und abrollen nicht verrutscht. Durch die bewegliche Ober- und Mittelschiene lässt sich der Blendschutz einfach und stufenlos einstellen. Beide Schrägen sind mit seitlich verspannten Schnüren durchzogen und stabilisiert.

Artikel weiterempfehlen